21.03.2015

Friedrich Schramm

Kein BildFriedrich Wilhelm Schramm


* 1788 - † 1835

Unternehmer und Kaufmann


Er war der Bruder des Onkels (der Mann seiner Tante Johanna väterlicherseits) von Otto Wesendonck.


Er war ein deutscher Seidenmanufakturist.

Er wurde am 06.04.1788 in Krefeld geboren. Er war der Sohn von Johannes Schramm (* 1752 - † 1791) und Susanna Regina, geb. Kaibel (* 1759, Oberingelheim - † 1839, Krefeld).

Am 22.05.1815 heiratete er Katharina Schopen (* 1786 - † 1858). Sie bekamen die beiden Kinder Susanna Regina (* 1816 - † 1900) und Johann Wilhelm (* ca. 1820 - † 18??).

Er und sein Bruder Johann Schramm (* 1783, Krefeld - † 18??) waren die Stiefsöhne von Jakob von Beckerath (* 1766, Krefeld - † 1819). Am 01.09.1794 heiratete er in Krefeld die verwitwete Susanna Regina Schramm, geb. Kaibel.

1815 übernahmen die Gebrüder seine Seidenweberei (1815: 73 Webstühle in Krefeld, 1816: 110 Webstühle in Krefeld und Umland für Tücher und Stoffe (60) sowie für Samt (50)).

Am 06.11.1835 verstarb er in Krefeld.


Links:
 

Keine Kommentare: