01.12.2009

Quellenregister und Bibliografie

Bibliothek SeidelQuellenverzeichnis
(Archive, Bibliotheken, Literatur, Internet)



Punkt  Weitere Register



Hier finden Sie einen Index von Quellen und Verweisen wie Archive, Bibliotheken und Internetadressen sowie Primär- und Sekundärliteratur (Bücher, Zeitschriften, Hefte, Periodika).
Diese Auflistung ist natürlich nicht vollständig. Weitere bibliografische Angaben finden Sie auf den jeweiligen Seiten.

 
Punkt  Archive und Bibliotheken



Punkt  Primär- und Sekundärliteratur

Monografien:

interner Link Aufenanger, Jörg:
  • Richard Wagner und Mathilde Wesendonck. Eine Künstlerliebe. Patmos Verlag, Düsseldorf 2007.

interner Link Beardshall, Ann Hardy:
  • The Mysterious Wesendoncks. No Business, Bland County, VA. 1850 - 1883. (= Bland County Historical Society: Bland County Historical Glimpses. IV) Bland, VA 2016.

interner Link Bélart, Hans:
  • Richard Wagners Beziehungen zu François und Eliza Wille in Mariafeld bei Zürich (1852-1872) und sein Asyl auf Mariafeld (1864). Verlag Carl Reissner, Dresden 1914. 

interner Link Bissing, Friedrich Wilhelm Freiherr von:
  • Mathilde Wesendonck. Die Frau und die Dichterin. In: Kaiser Wilhelm-Institut für Kulturwissenschaft im Palazzo Zuccari, Rom. Erste Reihe. Vorträge (23.11.1940). Heft 32/33. Verlag Anton Schroll & Co., Wien 1942.

interner Link Glasenapp, Carl Friedrich:
  • Hrsg.: Gedichte von Richard Wagner. G. Grote'sche Verlagsbuchhandlung, Berlin 1905. 

interner Link Golther Wolfgang:
  • Hrsg.: Richard Wagner an Mathilde Wesendonk. Tagebuchblätter und Briefe. 1853 - 1871. Verlag von Alexander Duncker, Berlin 1904.
  • Hrsg.: Briefe Richard Wagners an Otto Wesendonk. 1852 - 1870. Verlag von Alexander Duncker, Berlin 1905.
  • Hrsg.: Wille, Eliza: Richard Wagner an Eliza Wille. Fünfzehn Briefe des Meisters nebst Erinnerungen und Erläuterungen von Eliza Wille. Schuster & Loeffler, Berlin und Leipzig 1908.
 
interner Link Gregor-Dellin, Martin:
  • Richard Wagner. Eine Biographie in Bildern. R. Piper & Co. Verlag, München, Zürich 1982. 
  • Richard Wagner. Sein Leben. Sein Werk. Sein Jahrhundert. Henschelverlag Kunst und Gesellschaft, Berlin 1987. 
  • Cosima Wagner. Die Tagebücher. Band I. 1869 - 1877 / Band II. 1878 - 1883. Ed. u. komm. von Martin Gregor-Dellin und Dietrich Mack. R. Piper & Co. Verlag, München 1977. 

interner Link Heintz, Albert
  • Hrsg.: Briefe Richard Wagner’s an Otto Wesendonck. Verlag der "Allgemeinen Musik-Zeitung", Charlottenburg (Berlin) 1898. 

interner Link Kapp, Julius
  • Hrsg.: Richard Wagner an Mathilde und Otto Wesendonck. Tagebuchblätter und Briefe. Hesse & Becker Verlag, Leipzig 1915.

interner Link Kloss, Erich:
  • Mathilde Wesendonck †. In: Schuster, Bernhard (Hrsg.): Die Musik. II. Jahr 1902 Heft 1. Schuster & Loeffler, Berlin und Leipzig 1902, S. 57 - 59.

interner Link Kröplin, Karl-Heinz:
  • Richard Wagner. 1813 - 1883. Eine Chronik. VEB Deutscher Verlag für Musik, Leipzig 1983.

interner Link Müller von Asow, Erich H.:
  • Johannes Brahms und Mathilde Wesendonck. Ein Briefwechsel. Ilse Luckmann, Wien 1943.

interner Link Schad, Martha:
  • »Meine erste und einzige Liebe«. Richard Wagner und Mathilde Wesendonck. Langen Müller, München 2002. 

interner Link Wagner, Cosima:
  • Waldberg, Max Freiherr von (Hrsg.): Cosima Wagners Briefe an ihre Tochter Daniela von Bühlow. 1866 - 1885. Nebst 5 Briefen Richard Wagners. J. G. Cotta'sche Buchhandlung Nachfolger, Stuttgart, Berlin 1933.

interner Link Walton, Chris:
  • und Langer, Axel: Minne, Muse und Mäzen. Otto und Mathilde Wesendonck und ihr Zürcher Künstlerzirkel. Verlag Museum Rietberg, Zürich 2002. 

interner Link Wolzogen, Hans von:
  • Hrsg.: Wagner-Brevier. In: Strauss, Richard (Hrsg.): Die Musik. Sammlung Illustrierter Einzeldarstellungen. Band III. Bard. Marquardt & Co., Berlin 1904.   

Notenhefte:

interner Link Becker, Reinhold:
  • Zwei Lieder von Mathilde Wesendonck für eine Singstimme mit Pianofort (op. 130, № 1). Musikverlag C. F. Kahnt Nachfolger, Leipzig 1905.

interner Link Leßmann, Otto:
  • Drei Lieder (Gedichte von Mathilde Wesendonck) für eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte. Op. 22. Berlin & Posen, Ed. Bote & G. Bock Hof-Misikhandlung, J.J.M.M. des Königs u. der Königin u. S.K.H. des Prinzen Albrecht v. Preussen, Leede, Leipzig 1876. 

interner Link Mihalovich, Edmund von:
  • Sieben Gedichte von Mathilde Wesendonck für Gesang mit Begleitung des Pianoforte (№ 1). Verlag Breitkopf & Härtel, Leipzig 1891.

interner Link Wagner, Richard:
  • Krause-Graumnitz, Heinz (Hrsg.): Fünf Gedichte für eine Frauenstimme (Wesendonk-Lieder). VEB Deutscher Verlag für Musik, Leipzig 1962 (= Faksimile-Ausgabe des autographen Originalmanuskripts). 
  • Fünf Gedichte von Mathilde Wesendonk für eine Frauenstimme und Klavier von Richard Wagner. C. F. Peters, Leipzig 1910 (= Edition Peters, 9845, 9846). 
  • Fünf Gedichte für eine Frauenstimme in Musik gesetzt von Richard Wagner. Insel-Verlag, Leipzig o. J. (1913) (= Insel-Bücherei Bd. 107) [Deckeltitel: Fünf Gedichte von Mathilde Wesendonck in Musik gesetzt von Richard Wagner]. 
  • Wesendonk-Lieder nach Gedichten von Mathilde Wesendonk für eine Frauenstimme und Klavier. Hohe Stimme. B. Schott's Söhne, Mainz 1921 (= ED 835, 836). 
  • Wesendonck-Lieder for Sopran and Orchestra. Ernst Eulenburg Ltd, London 1979 (= Edition Eulenburg EE 6696, No. 1707, Wesendonck Songs). 

Aufsätze / Artikel:
  • Böger, Helmut: Mathilde und Otto Wesendonck. Wagners Muse und Wagners Mäzen. In: Berühmte & berüchtigte Wuppertaler. 27 Portraits. Peter Hammer Verlag, Wuppertal 1975, S. 28 - 30.  
  • Brümmer, Franz: Wesendonck, Mathilde. In: Brümmer, Franz: Lexikon der deutschen Dichter und Prosaisten des neunzehnten Jahrhunderts. Bearbeitet von Franz Brümmer. Dritte Ausgabe mit den Ergänzungen bis zum 1. Juli 1888. Erster Band: A - L, Zweiter Band: M - Z. Druck und Verlag von Philipp Reclam jun., Leipzig 1890, 2. Band, S. 474 - 475. 
  • Bunsen, Marie von: Eine edle Frau. In: Fleischer, Richard (Hrsg.): Deutsche Revue. Eine Monatschrift. Herausgegeben von Richard Fleischer. Achtundzwanzigster Jahrgang. Erster Quartal-Band des Jahrgangs XXVIII (Januar bis März 1903). Februar 1903, Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart und Leipzig 1903, S. 239-243. 
  • Döge, Klaus; Jost, Christa; Jost, Peter (Hrsg.): "Schlagen Sie die Kraft der Reflexion nicht zu gering an". Beiträge zu Richard Wagners Denken, Werk und Wirken. Schott Musik International, Mainz 2002. 
  • Erinnerungen an die hessische Kurfürstenzeit. In: Der Deutsche Correspondent, Baltimore, Md (Maryland). Mittwoch, den 20. März 1907, S. 3.  
  • Frau Wilhelmine Wesendonck. In: New Yorker Staats-Zeitung vom 17. September 1889. In: Worte gesprochen am Sarge von Frau Wilhelmine Wesendonck, geboren zu Crefeld am 10ten April 1820, gestorben zu Ems am 24sten August 1889 und auf Greenwood Cemetery zur Ruhe bestattet am 16ten September 1889.  
  • Friedel, Ernst: Mathilde Wesendonck †. In: Gesellschafts-Vorstand (Hrsg.): "Brandenburgia." Monatsblatt der Gesellschaft für Heimatkunde der Provinz Brandenburg zu Berlin. Unter Mitwirkung des Märkischen Provinzial-Museums, herausgegeben vom Gesellschafts-Vorstande. XI. Jahrgang 1902 1903. Druck und Verlag von P. Stankiewicz' Buchdruckerei, Berlin 1903, S. 260 / 264 - 266. 
  • Galland, Georg: Besichtigung des Wesendonckschen Hauses sowie der Gemälde-Galerie. In: Gesellschafts-Vorstand (Hrsg.): "Brandenburgia." Monatsblatt der Gesellschaft für Heimatkunde der Provinz Brandenburg zu Berlin. Unter Mitwirkung des Märkischen Provinzial-Museums, herausgegeben vom Gesellschafts-Vorstande. VIII. Jahrgang 1899 1900. Druck und Verlag von P. Stankiewicz' Buchdruckerei, Berlin 1900, S. 118 - 122.  
  • Golther, Wolfgang: Wesendonk, Mathilde. In: Bettelheim, Anton (Hrsg.): Biographisches Jahrbuch und Deutscher Nekrolog. Unter ständiger Mitwirkung von ... Herausgegeben von Anton Bettelheim. VII. Band, vom 1. Januar bis 31. Dezember 1902, mit dem Bildnis von Rudolf Virchow in Heliogravure. Verlag von Georg Reimer, Berlin 1905, S. 62 – 64.  
  • Holl, Karl: Mathilde Wesendonck. In: Seidel, Ina (Hrsg.): Deutsche Frauen. Bildnisse und Lebensbeschreibungen. Eingeleitet von Ina Seidel. Verlag Ernst Steiniger, Berlin 1939, S. 204 - 207.
  • Jütte, Daniel: »Mendele Lohengrin« und der koschere Wagner. Unorthodoxes zur jüdischen Wagner-Rezeption. In: Gelber, Mark H.; Hessing, Jakob; Jütte, Robert u. a. (Hrsg.): Integration und Ausgrenzung. Studien zur deutsch-jüdischen Literatur- und Kulturgeschichte von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart. Festschrift für Hans Otto Horch zum 65. Geburtstag. Max Niemeyer Verlag, Tübingen 2009, S. 115 - 129. 
  • Kaiser, Georg: Mathilde Wesendonk. Ein Gedenkblatt zu ihrem zehnjährigen Todestage. In: Brandes, Friedrich (Hrsg.): Neue Zeitschrift für Musik. Organ des Verbandes Deutscher Orchester- und Chorleiter (E. V.). Begegründet 1834 von Robert Schumann. 79. Jahrgang, 1912, Heft 36/37. Verlag von Gebrüder Reinecke, Leipzig September 1912, S. 493 - 496. 
  • Kloss, Erich: Mathilde Wesendonck †. In: Schuster, Bernhard, Kapellmeister (Hrsg.): Die Musik. Illustrierte Halbmonatsschrift. Zweiter Jahrgang, erster Quartalsband, Band V 1902/1903, Heft 1. Schuster & Loeffler, Berlin und Leipzig 1902, S. 57 - 59.  
  • Klumpp Saskia: Die Liedzyklen. Richard Wagners Wesendonck-Lieder und Edward Elgars Sea Pictures. In: Texte zum Liederabend von Saskia Klumpp und Anita Keller am 3.3.2001. Programmhefttexte. Berliner Bach Gesellschaft e. V. 
  • Lepel, Felix von: Unbekannte Briefe von Wesendonck an Rappoldi. In: Die Musik. Monatsschrift, Amtliches Organ der NS-Kulturgemeinde, Amtliches Mitteilungsblatt der Berliner Konzertgemeinde (Konzertring der NS-Kulturgemeinde). XXVIII. Jahrgang, Heft 7, April 1936. Max Hesses Verlag, Berlin 1936, S. 558.  
  • Lüstner, Karl: Wesendonk, Mathilde, In: Totenliste des Jahres 1902, die Musik betreffend. In: Gesellschaft für Musikforschung (Hrsg.): Monatshefte für Musik-Geschichte. Herausgegeben von der Gesellschaft für Musikforschung. XXXV. Jahrg., 1903, No. 8. Kommissionsverlag von Breitkopf & Härtel, Leipzig 1903, S. 128. 
  • Pataky, Sophie: Wesendonck, Mathilde. In: Pataky, Sophie (Hrsg.): Lexikon deutscher Frauen der Feder. Eine Zusammenstellung der seit dem Jahre 1840 erschienenen Werke weiblicher Autoren, nebst Biographieen der lebenden und einem Verzeichnis der Pseudonyme. Herausgegeben von Sophie Petaky. II. Band M - Z. Verlagsbuchhandlung Carl Pataky Berlin S, Berlin 1898, S. 426.
  • Rembert, Karl: Rudolf Schramm, ein Mitarbeiter Bismarcks aus Krefeld, nebst Bemerkungen zur Geschichte der Familie Schramm und Wesendonk. In: Rembert, Prof. Dr. (Hrsg.): Die Heimat. Mitteilungen der Vereine für Heimatkunde in Krefeld und Uerdingen. Jahrgang 8 (15. Juli 1929), Heft 2. Krefeld 1929, S. 140 - 154.  
  • Richter, Otto: Eine Erinnerung an Mathilde Wesendonck. Dresden. In: Bosse, Gustav (Hrsg.): Zeitschrift für Musik. Monatsschrift für eine geistige Erneuerung der deutschen Musik. Gegründet 1834 von Robert Schumann. 101. Jahrgang, 1934, I. Halbjahr (Januar mit Juni), Heft 5. Gustav Bosse Verlag, Berlin, Regensburg u. a. Mai 1934, S. 498 - 500.  
  • Roelker, Alfred: Worte gesprochen am Sarge von Frau Wilhelmine Wesendonck, geboren zu Crefeld am 10ten April 1820, gestorben zu Ems am 24sten August 1889 und auf Greenwood Cemetery zur Ruhe bestattet am 16ten September 1889.
  • Schurz, Carl: Worte gesprochen am Sarge von Frau Wilhelmine Wesendonck, geboren zu Crefeld am 10ten April 1820, gestorben zu Ems am 24sten August 1889 und auf Greenwood Cemetery zur Ruhe bestattet am 16ten September 1889.  
  • Schwabe, Günter: Mathilde Wesendonk. 1828 - 1902. In: Rheinische Lebensbilder. Bd. 11, Rheinland-Verlag, Köln 1988, S. 235 - 256.  
  • Seiferth, Werner P.: ‚Nicht mit zu hassen, mit zu lieben bin ich da‘. Gedanken zu Mathilde Wesendoncks 100. Todestag. In: Mitteilungen der Deutschen Richard-Wagner-Gesellschaft 42/43 (Juni 2002), S. 1-3. 
  • Sohn, Else: Erinnerungen und Familiengeschichten von ca. 1840 - 1893. Manuskript, 1931. 
  • Wesendonck, August: An meine deutschen Landsleute in Pennsylvanien! In: Richmonder Anzeiger. 10. Jahrgang, Nr. 8, Sonnabend, den 25. Juli 1863, Richmond, VA 1863, S. 2.  
  • Wesendonck, August: Correspondenz vom 3. Juni 1862. In: Richmonder Anzeiger. 9. Jahrgang, Nr. 2, Sonnabend, den 14. Juni 1862, Richmond, VA 1862, S. 2
  • Wesendonck, August: Der Krieg im Norden. In: Richmonder Anzeiger. 10. Jahrgang, Nr. 13, Sonnabend, den 29. August 1863, Richmond, VA 1863, S. 2.
  • Wesendonck, August: Dr. Martin Luther, der lutherische Glaube und dessen Ursprung. In: Richmonder Anzeiger. 10. Jahrgang, Nr. 5, Sonnabend, den 4. Juli 1863, Richmond, VA 1863, S. 2.  
  • Wesendonck, Hugo: Worte gesprochen am Sarge von Frau Wilhelmine Wesendonck, geboren zu Crefeld am 10ten April 1820, gestorben zu Ems am 24sten August 1889 und auf Greenwood Cemetery zur Ruhe bestattet am 16ten September 1889.  

Romane:
  • Leuteritz, Gustav: Die Königsbotschaft. Ein Wagner-Roman. Verlag Carl Schünemann, Bremen 1940. 


Punkt  Webseiten




Punkt  Weitere Register



Keine Kommentare: